Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Schon jemand den Imperial gefahren??


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 robby

robby

    Mainskaters

  • Members
  • 665 Beiträge

Geschrieben 03 April 2013 - 10:21

Hi,

hatte schon jemand den besagten neuen Skate von Powerslide an den Füßen und kann was darüber berichten?

Was man so sieht macht eigentlich einen guten Eindruck.

Gruß Robert
  • RaymondBlob gefällt das

#2 Casper

Casper

    Styleskaters

  • Members
  • 581 Beiträge

Geschrieben 08 April 2013 - 09:44

Der steht glaub noch nicht in den Läden.
Hab den letzte Woche bekommen.
Er schaut bisher gut aus. Wenn ich was zu sagen kann geb ich bescheid.
Member of the German Powerslide FSK Team

#3 Kazuki

Kazuki

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 79 Beiträge

Geschrieben 08 April 2013 - 02:10

Moin,

Mich würde das auch interessieren, ich suche gerade für einen Kumpel welche, der anfangen will zu Skaten, er kam dann mit Fitnessdingern an, und da hab ich ihm gleich von abgeraten, er will nur nicht so viel ausgeben, daher kamen für mich bislang nur die von Powerslide, Metro, Metropolis und eben dieser Imperial in frage.

Der Imperial ähnelt ja dem Twister, was mir nur etwas sorgen macht ist, dass er anscheinend etwas instabil am Heel sein soll (laut einer aussage auf Inliner.de)
Zudem macht mich das große Loch in der Fußsohle etwas skeptisch.

Zerlegen kann man ihn jedenfalls recht ordentlich. ;-)
Angehängte Datei  f38ef3743645a83amed.jpg   0bytes   59 Mal heruntergeladen

Ich hoffe das Casper den bald mal an den Füßen hat und eine kurzes Statement dazu abgeben kann.

#4 azumi

azumi

    Forum-Profi

  • Members
  • 1.644 Beiträge

Geschrieben 09 April 2013 - 04:18

Casper, so you just look at them? lol


Bearbeitet von azumi, 09 April 2013 - 04:21 .

I love acting. It's so much more real than life.

#5 Casper

Casper

    Styleskaters

  • Members
  • 581 Beiträge

Geschrieben 09 April 2013 - 04:27

Also, ich bin den heute mal bisschen probegefahren. Er fühlt sich super an!
Der Liner ist super bequem, gibt aber gleichzeitig auch guten halt.
Die Rollen haben super Grip, jedoch nicht zu weich... Sliden ist damit sehr gut möglich ( ich hab die Prototypen damals getestet gehabt ).
Das Frame scheint gut stabil zu sein. Die Verbindung zwischen Skate und Frame schein auch super zu sein.
Die Schnallen habe ich alle schon am Evo dran und bin mit denen zufrieden.
Da ich nicht weiß wie gut dehnbar der Liner ist, sollten Menschen mit sehr breiten füßen vorsichtig sein, er könnte zu eng sein.
Also für mich schein es bisher so als ob es ein sehr gelungener Free-Skate wäre. Für Slalom, naja... möglich aber lieber einen Richtigen Slalomskate nehmen.
Sobald ich Ihn richtig getestet habe geb ich bescheid.
Member of the German Powerslide FSK Team

#6 azumi

azumi

    Forum-Profi

  • Members
  • 1.644 Beiträge

Geschrieben 09 April 2013 - 04:57

Yay, sounds promising. :) Would you say the PS Imperial as a similar feel to RB Twister? So that Twister users might find a good new skate in the Imperial.

And what can you tell us about the pro-model?
I love acting. It's so much more real than life.

#7 Casper

Casper

    Styleskaters

  • Members
  • 581 Beiträge

Geschrieben 09 April 2013 - 05:18

no way... ganz anderes gefühl... den twister fand ich mega schlecht, der hat an allen enden und ecken gewackelt.
pro modell hab ich leider nicht, jedoch denke ich dass da nur ein anderes padding ist und andere rollen rollen ( Matter Juice ) sind.
Member of the German Powerslide FSK Team

#8 azumi

azumi

    Forum-Profi

  • Members
  • 1.644 Beiträge

Geschrieben 09 April 2013 - 05:27

I understand. To whom would you recommend this model? And is there anything important to keep in mind.

So far thank you for the interview. :)
I love acting. It's so much more real than life.

#9 Casper

Casper

    Styleskaters

  • Members
  • 581 Beiträge

Geschrieben 09 April 2013 - 05:55

haha :D jedem der mehr aus seinen skates machen will... also freeridern, downhillskatern, und einfach leute die durch die stadt donnern wollen so wie jeder hartschalen fsk. der skate wird denke ich für anfänger auch beim slalom klar gehen, nur halt wie auch beim seba fr... je besser man wird, umso stärker ändern sich die ansprüche an den skate.
Member of the German Powerslide FSK Team

#10 robby

robby

    Mainskaters

  • Members
  • 665 Beiträge

Geschrieben 10 April 2013 - 07:04

Danke Casper für deine erste Einschätzung.
Hat mir schon mal geholfen.

Gruß Robert

#11 Kazuki

Kazuki

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 79 Beiträge

Geschrieben 10 April 2013 - 08:42

@ casper

hast du den Imperial PRO gefahren oder den normalen?
denn die Leiner der beiden sind verschieden.

Bei meinen beiden Crossmax sind die liner verschieden, bei dem Crossmax S-Lab2 ist der Costum-Liner (den man Backen kann) von haus aus viel bequemer als der Standard. Die Zunge drückt an den Seitennähten gar nicht.

Hat sich das Loch in der Sohle irgendwie negativ bemerkbar gemacht, evtl auf die Steifigkeit im Fersenbereich?

Bearbeitet von Kazuki, 10 April 2013 - 08:48 .


#12 Kazuki

Kazuki

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 79 Beiträge

Geschrieben 10 April 2013 - 08:54

Angehängte Datei  Unbenannt-1.jpg   0bytes   40 Mal heruntergeladen

#13 Felidae

Felidae

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge

Geschrieben 07 Mai 2015 - 04:06

Gibt es inzwischen mehr Erfahrungen zum PS Imperial? Der Preisunterschied und vor allem die Verfügbarkeit sind gegenüber SEBA ja ein großer Vorteil.

Wie sind die Unterschiede zum Pro? Auf Fotos sieht es so aus, als wenn beim Pro der Cuff mit einer Schraube befestigt ist, beim normalen aber nur genietet (in meinen Augen großes Plus für den Pro).

Ich schätze für Free- und Fitness skaten könnte man ihn empfehlen?
Gruß,
Felidae

Unterwegs mit SEBA FR 2




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0